Glossar

Durchbruchszeit

Die Durchbruchszeit ist die Zeit, welche eine bestimmte Chemikalie braucht, um das Material von Chemikalienschutzhandschuhen zu durchdringen. Sie wird nach DIN EN 374-3 gemessen und als Maß für den Schutz von Handschuhen verwendet. Schutzhandschuhe werden je nach Durchbruchszeit in drei Typen eingeteilt: Typ A, Typ B oder Typ C.