Glossar

EUH-Sätze

Verpackungen, die gefährliche Stoffe oder ein gefährliches Gemisch erhalten, müssen zum Schutz des Verwenders und der Umwelt eine Kennzeichnung haben. Diese Kennzeichnung besteht aus mehreren Elementen, darunter den Gefahrenhinweisen, also den H-Sätzen (Hazard Statements), P-Sätzen (Precaution Statements) und EUH-Sätzen (EU Hazard Statements). Anders als die weltweit angewendeten H- und P-Sätze werden die EUH-Sätze ausschließlich in der EU verwendet. EUH-Sätze sind ehemalige R-Sätze, für welche es keinen äquivalenten H-Satz gab. So ist beispielsweise der EUH019 der ehemalige R19.