Aufgrund einer vorübergehenden Umstellung unserer Telefonanlage sind wir zur Zeit nur unter der Nummer +49 (0)2102-30595-00 erreichbar.

Gefährdungsbeurteilung chemischer Produkte

Risk assessment chemical mangement

In diesem Training erlernen die notwendigen Schritte zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und setzen diese praktisch in Ihrem Arbeitsalltag um.

Durch das Training erhalten Sie Einblicke in die theoretischen Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung von chemischen Produkten. Dabei erlangen Sie ein umfassendes Verständnis für die komplexen Zusammenhänge zwischen den chemischen Eigenschaften von Substanzen, ihrem Gefährdungspotenzial und den erforderlichen Schutzmaßnahmen.

Die Verknüpfung von theoretischem Wissen mit praktischen Anwendungen ermöglicht es Ihnen, das erworbene Wissen nicht nur im Arbeitsalltag effektiv einzusetzen, sondern auch zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen zu nutzen.

Wir bieten das Training in verschiedenen Formaten an: Neben einer allgemeinen Schulung mit definierten Inhalten und Terminen bieten wir thematisch auch eine kundenspezifische Schulung an, die auf die spezifischen Bedürfnisse und inhaltlichen Schwerpunkte Ihres Unternehmens zugeschnitten ist.

Inhalte

Buchung, Allgemeines Training

  • Der späteste Termin für die Anmeldung ist zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn.
  • Durch Absenden der Anmeldung melden Sie sich, unabhängig von Ihrer tatsächlichen Teilnahme, kostenpflichtig an.

 

Buchung, Kundenspezifisches Training

  • Senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um ein maßgeschneidertes Trainingsangebot nach Ihren individuellen Anforderungen gemeinsam mit Ihnen zu entwickeln.

 

Stornierung

  • Bei einer Stornierung bis 7 Tage vor Trainingsbeginn wird die Hälfte der Gebühr berechnet, bei einer Stornierung von 2 Tagen vor Beginn berechnen wir die volle Gebühr.
  • Im Falle einer Verhinderung an der Teilnahme besteht die Möglichkeit, Ihren Platz an eine andere Person in Ihrem Unternehmen zu übertragen. Es entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

 

Intersolia behält sich vor, das Training bei einer zu geringen Teilnehmerzahl zu stornieren.

Dieses Training ist eine Fortführung des Grundlagentrainings in iChemistry und eignet sich für alle, die in ihrem Unternehmen mit chemischen Produkten arbeiten. Zum Beispiel Mitarbeiter im Bereich Arbeitsumfeld, Umwelt und Sicherheit, Vorgesetzte mit Verantwortung für das Arbeitsumfeld, Sicherheitsbeauftragte/Sicherheitsfachkräfte und andere Mitarbeiter, die Chemikalien verwalten.

Anfrage kundenspezifisches Training: Gefährdungsbeurteilung chemischer Produkte

Kundenspezifisches Training

Preis nach Angebot